Zur Startseite

Infostelle für Fragen im Alter

Versorgungsregion nach Alters- und Pflegegesetz

Mit dem neuen Alters und Pflegegesetz (APG) ist jede Gemeinde verpflichtet, sich einer Versorgungsregion anzuschliessen. Die Gemeinde Lauwil wird sich, wie z.B. auch Bretzwil und Arboldswil, der Versorgungsregion Waldenburgertal anschliessen. Von der daraus entstehenden neuen Beratungsstelle, können sich alle Einwohnerinnen und Einwohner von Lauwil und deren Angehörige rund um Altersfragen wie, Betreuung durch die Spitex, Hilfsmittel für das tägliche Leben oder Eintritte in ein Alters und Pflegeheim usw. beraten lassen.
Die vertragliche Bildung der Versorgungsregion befindet sich zur Zeit in der Endphase und die Beratungsstelle befindet sich in Planung. Gemäss Gesetz muss der Betrieb zum 1. Januar 2021 beginnen.

Gemeindeverwaltung
Lammetstrasse 3
4426 Lauwil

Schalterstunden:
Montag, 17.00 - 19.00 Uhr
Donnerstag, 9.00 - 11.00 Uhr

Tel. 061 941 21 21
Mail: gemeinde@lauwil.ch